Verwandlung
Fasten- & Gesundheitswandern-Let´s go
   Impressum

 

Warum fasten?

Fasten und Geniessen sind keine Antipoden
"Wer stark, gesund und jung bleiben will, sei mäßig, übe den Körper, atme reine Luft und heile sein Weh eher durch Fasten als durch Medikamente". [Hippokrates von Kos, griechischer Arzt und >Vater der Heilkunde<]

Fasten ist eine tiefgreifende, natürliche Heilmethode. Jeder Mensch kann fasten und es geschieht jede Nacht.
Indem wir fasten werden die Selbstheilungskräfte unseres Körpers aktiviert. Unser wichtigstes Immunsystem, der Darm, “ kann sich regenerieren. Die Gewichtsabnahme ist ein willkommener Nebeneffekt. Wer fastet gelangt zu der überraschenden Erkenntnis, daß der (Konsum-)Verzicht keinen Verlust bringt, sondern eine große Bereicherung und ein Mehr an Lebensqualität bedeuten kann. In Verbindung mit ausreichender Bewegung ist das Fasten für Gesunde ideal geeignet, unerwünschte Pfunde loszuwerden und den Körper wieder in Schwung zu bringen.
Das Fasten in der Gemeinschaft mit Gleichgesinnten ist sowohl für den Erstfaster als auch für erfahrene Faster sehr hilfreich, da der Verzicht auf feste Nahrung durch das Zusammengehörigkeitsgefühl in der Gruppe wesentlich erleichtert wird.
Die Fastenverpflegung besteht angelehnt an Dr. Buchinger und Dr. Lützner aus frischem Wasser, Kräutertees, Gemüsebrühe sowie hochwertigen Obst-und Gemüsesäften.

Beim Früchtefasten werden 2 bis 3kg pro Tag frisches Obst und Feldfrüchte (beispielsweiseTomate, Paprika, Gurke, Zucchini, Avocado) gereicht.
»Das Fasten mit Früchten ist eine sanfte Art des Heilfastens. Durch totalen Verzicht auf jegliche andere Nahrung und unter Mitwirkung der in den Früchten reichlich vorhandenen Flüssigkeit wird das Körpergewebe auf schonendste Weise gründlich gereinigt.« (Aus: »Heilfasten mit Früchten« von Wolfgang Hähn)

 

Warum (Rad)wandern?

Wandern ist die natürlichste Art der Fortbewegung. Jede(r) kann mitwandern. Durch den Gleichklang der Bewegung wird die innere Ruhe und Gelassenheit gefördert. Den Stressbelastungen des Alltags können wir auf diese Weise entgegenwirken.
Die intensive Bewegung wirkt kreislaufstabilisierend und zugleich tonisierend - Fettabbau zugunsten des Muskelaufbaus. Die frische Luft (Heilklima) trägt zur Entgiftung des Körpers bei.
Fasten in Kombination mit Wandern fördert das harmonische Zusammenspiel von körperlichen, geistigen und seelischen Reinigungsprozessen. Es ist eine wunderbare Möglichkeit die individuelle Gesundheit zu erhalten bzw. zu fördern. Risikofaktoren (beispielsweise Übergewicht/Bluthochdruck/Bewegungsmangel) kann entgegengewirkt, chronischen Krankheiten (z.B. Gicht/Diabetes/Allergien/Neurodermitis)kann wirksam vorgebeugt werden.
Früchtefasten

Montana Blanca, Teneriffa

Gegen den Wind

Nächste Reisen:

Nordic Walking:

Zusatzangebot (Die Gebühr von 50,-€/Pers. wird von den meisten gesetzlichen Krankenkassen zu 75 - 80% nach vorheriger Antragstellung übernommen).

 optionales Angebot

Yoga - Meditation

Neu! Im Ostseebad Prerow, auf Lanzarote u. in Italien, am Ortasee, wird eine ausgebildete Yogalehrerin mit Ihnen eine sanfte Art des Yoga praktizieren!

Gewichtsmanagement
Z. Zt. kein Angebot!